Corte Archi – Valgatara

Italien, Veneto, Valpolicella, Valgatara – CORTE ARCHI

In einem der ältesten Gebäude in Valgatara in der Nähe von Negra inmitten des Valplolicella Classico betreibt die Familie Campagnola seit 1909 ihr Weingut. 2012 wurde das Weingut von den Besitzern Silvia und Fernando Campagnola von Corte Campagnola in Corte Archi umbenannt.
Mit absoluter Leidenschaft bewirtschaften Fernando und seine Frau Silvia die Weinberge und den historischen Weinkeller. Die Achtung der Familienwerte: Hingabe, Begeisterung, Liebe – ist dabei in jedem Detail zu spüren.
Fernando nutzt die überlieferten, bewährten Traditionen und kombiniert diese mit viel Geschick, mit modernen Errungenschaften, um das Beste aus den Trauben herauszuholen. Als Kellermeister ist er fest davon überzeugt, dass der Wein im Berg erzeugt und im Weinkeller nur noch verfeinert wird.

Unsere Weine vom Weingut Corte Archi:

Hersteller/ Abfüller: Cantina Corte Archi – Fernando Campagnola, Via Paverno 21 Fraz., 37020 Marano/ Valgatara, Italien


Corte Archi - Amarone della Valplicella Classico Gli Archi - 2012

Corte Archi – Amarone della Valplicella Classico Gli Archi – 2012

Corte Archi – Amarone della Valplicella Classico “Gli Archi” DOCG* 2012
40% Corvina; 30% Corvinone; 30% Rondinella; 5% Oseleta

Format: Flasche – 0,75l – 16,0% vol.Alc.
Preis je Flasche: 33,50€ (44,67€/Liter**)
Artikel-Nr.: VEN-012-AMC12-A

Amarone zählt zu den 4 großen Weinen Italiens. Es werden die besten, gesunden Trauben in speziellen Kisten getrocknet, bis diese ca. 40% ihrer Flüssigkeit verloren haben. Die „Rosinen“ sind dann in Zucker und Aromen konzentriert und werden vergoren, gepresst und anschließend in Holzfässern gereift. Es entstehen kräftige, konzentrierte trockene Weine mit satten Fruchtaromen.
Die Trauben erfahren nach der Ernte eine natürliche Trocknung für bis zu 3 Monate, gefolgt von einer sehr langen Mazeration von 35 Tagen. Die Reifung von 24 Monaten findet in Fässern aus französischer und slowenischer Eiche statt.

  • Im Glas zeigt der Amarone ein sehr tiefes brillantes Rubinrot
  • In der Nase anhaltende Noten von reifen Früchten, Gewürzen und Tabak
  • Am Gaumen schmeichelnde Fülle, perfekter Balance von Tanninen und Würze

Dekantieren für 1,5-2h
Trinktemperatur: 17-18°C
Perfekt zu geräucherten Speisen, reifem Käse und Wildgerichten


Corte Archi - Amarone della Valplicella Riserva IS 2010 (1) (Kopie)Corte Archi – Amarone della Valpolicella Classico “IS” DOCG* 2010
40% Corvina; 30% Corvinone; 30% Rondinella; 5% Oseleta

Format: Flasche – 0,75l – 16,0% vol.Alc.
Preis je Flasche: 48,00€ (64,00€/Liter**)
Artikel-Nr.: VEN-012-ACC10-A

Amarone zählt zu den 4 großen Weinen Italiens. Es werden die besten, gesunden Trauben in speziellen Kisten getrocknet, bis diese ca. 40% ihrer Flüssigkeit verloren haben. Die „Rosinen“ sind dann in Zucker und Aromen konzentriert und werden vergoren, gepresst und anschließend in Holzfässern gereift. Es entstehen kräftige, konzentrierte trockene Weine mit satten Fruchtaromen.
Mit absoluter Leidenschaft werden bei Corte Archi die Weinberge und der historische Weinkeller bewirtschaftet. Hingabe, Begeisterung, Liebe – sind die Familienwerte.
Der Amarone Riserva IS wird von Fernando Campagnola zu Ehren seiner Tochter Isabela gekelltert und ist mit Abstand der Premium Wein von Corte Archi. Ein großer Wein bei dem der hohe Alkoholgehalt sehr gut in perfekter Harmonie integriert ist. Natürliche Trocknung für bis zu 3 Monate nach der Ernte, Mazeration für 35 Tage gefolgt von 36 Monaten Reifung in Fässern aus französischer und slowenischer Eiche

  • Im Glas zeigt der Riserva ein tiefes Rubinrot mit leichten orangenen Reflexen
  • In der Nase konzentriertes Trockenobst, Gewürze und schwarze Kirschen
  • Am Gaumen lang anhaltend vollmundig mit mächtiger Struktur

Dekantieren für 2h
Trinktemperatur: 17-18°C
Passt perfekt zu reifem Käse, dunklem Braten und als Meditationswein


Corte Archi - Valpolicella Classico - 2014

Corte Archi – Valpolicella Classico – 2014

Corte Archi – Valpolicella Classico DOC* 2014
40% Corvina, 25% Rondinella 30% Rondinella, 5% Oseleta

Format: Flasche – 0,75l – 12,5% vol.Alc.
Preis je Flasche: 9,50€ (12,67€/Liter**)
Artikel-Nr.: VEN-012-VAC14-A

Valpolicella sind Rotweine aus der Region östlich des Gardasees und werden als Cuvée der lokalen Trauben ausgebaut. Es sind in der Regel leichte, fruchtige Weine mit guter Säure die in der Region zu den Mahlzeiten gereicht wird. Leider wurde der Ruf dieser spannenden Weine durch einige wenige Massenhersteller beschädigt.
Dieser Valpolicella wurde von Fernando ganz traditionell als Cuvée im Stahltank ohne Schnick-Schnack ausgebaut und spiegelt die frischen Fruchtaromen der Trauben und die Wetterbedingungen des Jahres wider.

  • Im Glas zeigt sich der Valpolicella mit einem sehr tiefen Rubinrot
  • In der Nase frische rote und schwarze Früchte mit leichten würzigen Noten
  • Am Gaumen vollmundig, würzig, mit anhaltendem fruchtigem Abgang

Dekantieren Nein
Trinktemperatur: 16-17°C
Ideal in Kombination mit Pizza, Pasta und Allem vom Grill


Corte Archi - Valpolicella Classico - 2015

Corte Archi – Valpolicella Classico – 2015

Corte Archi – Valpolicella Classico DOC* 2015
40% Corvina, 25% Rondinella 30% Rondinella, 5% Oseleta

Format: Flasche – 0,75l – 12,5% vol.Alc.
Preis je Flasche: 9,50€ (12,67€/Liter**)
Artikel-Nr.: VEN-012-VAC15-A

Valpolicella sind Rotweine aus der Region östlich des Gardasees und werden als Cuvée der lokalen Trauben ausgebaut. Es sind in der Regel leichte, fruchtige Weine mit guter Säure die in der Region zu den Mahlzeiten gereicht wird. Leider wurde der Ruf dieser spannenden Weine durch einige wenige Massenhersteller beschädigt.
Dieser Valpolicella wurde von Fernando ganz traditionell als Cuvée im Stahltank ohne Schnick-Schnack ausgebaut und spiegelt die frischen Fruchtaromen der Trauben und die Wetterbedingungen des Jahres wider.

  • Im Glas mit brillant glänzendem Rubinrot und violetten Reflexen
  • In der Nase frische rote und schwarze Früchte mit leicht floralen Noten
  • Am Gaumen erfrischende Säure mit langem fruchtigem Abgang

Dekantieren Nein
Trinktemperatur: 16°C
Perfekt zu leichter Pasta, Antipasta und Meeresfrüchten jeder Art


Corte Archi - Valpolicella Ripasso Classico Superiore - 2013

Corte Archi – Valpolicella Ripasso Classico Superiore – 2013

Corte Archi – Valpolicella Ripasso Classico Superiore DOC* 2013
40% Corvina; 30% Corvinone; 30% Rondinella; 5% Oseleta

Format: Flasche – 0,75l – 13,5% vol.Alc.
Preis je Flasche: 16,00€ (21,33€/Liter**)
Artikel-Nr.: VEN-012-VSR13-A

Für den Ripasso wird der Trester des Amarone verwendet, der noch intensive Aromen und Fruchtnoten besitzt. Es wird ein Valpolicella Superiore über den Amarone Trester gegeben und für 8-10 Tage überspült, diese Anreicherung wird mit einer erneuten Gärung abgeschlossen. So entstehen kräftige, konzentrierte trockene Weine mit intensiven Fruchtaromen, die gerne als kleine Amarone bezeichnet werden.
Mit absoluter Leidenschaft werden bei Corte Archi die Weinberge und der historische Weinkeller bewirtschaftet. Hingabe, Begeisterung, Liebe – sind die Familienwerte.
Der Grundwein erfährt eine kurze Mazeration über 15 Tage und anschließende Lagerung im Stahltank. Im Frühjahr erfolgt die zweite Mazeration auf dem Amarone-Trester für weitere 12 Tage. Nach Abschluss der zweiten Gärung folgt die Reifung für 18 Monate in Fässern aus slowenischer Eiche

  • Im Glas sehr brillantes Rubinrot mit fast schwarzer Tiefe
  • Intensive Noten reifer Früchte, Räucheraromen und Noten von Kompott
  • Am Gaumen vollmundig, mit festen Tanninen und fruchtigem Abgang

Dekantieren für 1h
Trinktemperatur: 16-17°C
Ideal zu kräftigen Fleischgerichten, rotem Risotto und reifem Käse


Corte Archi - Valpolicella Ripasso Classico Superiore - 2014

Corte Archi – Valpolicella Ripasso Classico Superiore – 2014

Corte Archi – Valpolicella Ripasso Classico Superiore DOC* 2014
40% Corvina; 30% Corvinone; 30% Rondinella; 5% Oseleta

Format: Flasche – 0,75l – 13,5% vol.Alc.
Preis je Flasche: 16,00€ (21,33€/Liter**)
Artikel-Nr.: VEN-012-VSR14-A

Für den Ripasso wird der Trester des Amarone verwendet, der noch intensive Aromen und Fruchtnoten besitzt. Es wird ein Valpolicella Superiore über den Amarone Trester gegeben und für 8-10 Tage überspült, diese Anreicherung wird mit einer erneuten Gärung abgeschlossen. So entstehen kräftige, konzentrierte trockene Weine mit intensiven Fruchtaromen, die gerne als kleine Amarone bezeichnet werden.
Mit absoluter Leidenschaft werden bei Corte Archi die Weinberge und der historische Weinkeller bewirtschaftet. Hingabe, Begeisterung, Liebe – sind die Familienwerte.
Der Grundwein erfährt eine kurze Mazeration über 15 Tage und anschließende Lagerung im Stahltank. Im Frühjahr erfolgt die zweite Mazeration auf dem Amarone-Trester für weitere 12 Tage. Nach Abschluss der zweiten Gärung folgt die Reifung für 18 Monate in Fässern aus slowenischer Eiche

  • Im Glas sehr brillantes Rubinrot mit fast schwarzer Tiefe
  • Intensive Noten reifer Früchte und Noten von Kompott
  • Am Gaumen vollmundig, würzig, mit anhaltendem fruchtigem Abgang

Dekantieren für 1h
Trinktemperatur: 16-17°C
Ideal zu kräftigen Fleischgerichten, rotem Risotto und reifem Käse


alle Preise incl. 19% MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
* enthält Sulfite
** Grundpreis je Liter inkl. 19% MwSt.

[contact-form][contact-field label=’Name’ type=’name’ required=’1’/][contact-field label=’E-Mail’ type=’email’ required=’1’/][contact-field label=’Kommentar’ type=’textarea’ required=’1’/][/contact-form]